Fandom


Nekromanten sind Menschen, die Zauber ausführen können. "Nekromantie" bezeichnet die  Magie, die ihre Kraft aus den Toten zieht.
Es ist nicht bekannt wie lange es Nekromanten schon gibt. Allerdings existiert deren Magie bereits ewig.


Ein Nekromant ist Emil, der im Jahr 1918 mit Hal und Lady Catherine einen Zauberspruch kreierte, um den Teufel zu fangen und zu vernichten Dieses erforderte, das Blut eines Werwolfs, eines Vampirs und eines Geistes, sowie wie den Körper eines Verrückten (Captain Hatch). Das Ritual schlug allerdings fehl, da Hal, das Blut des Geistes mit dem Blut eines seiner Soldaten vertauschte. Obwohl das Ritual fehlschlug existiert der Zauber noch heute.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.